PXL_20220118_175244714.PORTRAIT

Fabian Wagner

  • Klasse B
Deutsch
Schlecht Gut
Englisch
Schlecht Gut
Kroatisch
Schlecht Gut
Ich bin Ambitioniert, Kreativ, Teamfähig, Kommunikativ, Universell, Ideenreich

„Geht nicht, gibt es nicht.“

Unter diesem Motto bin ich aufgewachsen und nach diesem Motto lebe ich. Es ist tief in mir verankert und egal an welcher Sackgasse ich stehe, ich versuche immer eine Lösung zu finden.

Den Kontakt mit Menschen erlernte ich schon früh, da ich in einer Gastwirtschaft aufgewachsen bin, dem Gasthaus Wagner in Nordhalben.

Zudem wurde mir als Sohn eines Schreiners immer beigebracht alles so gut wie möglich selbst zu machen und somit eignete ich mir auch früh den Umgang mit verschiedensten Materialien an, sei es im Trockenbau, Fliesen legen oder Möbel bauen. Das gelernte, wende ich aktuell bei der Renovierung eines alten Hauses an, welches wir zu einer Pension umbauen.

Seit jeher begeistert mich die Technik von Geräten und deren Funktionsweise, was mich letztendlich auch dazu leitete den Beruf des Elektrikers zu erlernen – ein Berufsfeld in welchem man nie das Lernen aufhört.

In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit am PC um mich mit dem Programmieren oder mit dem Gaming zu beschäftigen. Um neue Wege im Landkreis Kronach anzugehen, habe ich durch meine organisatorischen Fähigkeiten eine E-Sport Abteilung zusammen mit dem FC Nordhalben e.V. aufgebaut und leite diese nun.

Schule & Beruf

2003 - 2007 Besuchte ich die Grundschule in meinem Heimartort

2007 - 2014 Mathezweig der Siegmund Loewe Realschule II 

01.09.2014 Ausbildung zum Elektriker für Betriebstechnik ~ Berufsschule Kronach

 

01.09.2018 -> 31.12.2021 Elektriker für Betriebstechnik

 

Als Elektriker einer kleinen Firma im Bereich des Sondermaschinenbaus und der Automobilindustrie
bin ich sicher im Umgang mit Maschinen, Sicherheitstechnik und Werkzeugen.

 

Meine Aufgabenbereiche umfassten die gesamte Umsetzung von Maschinen, das Entwickeln neuer
Lösungen und dynamisches Reagieren auf Probleme. Dies beinhaltete auch eine enge Zusammenarbeit mit Maschinenbauer und Kunden.

 

Von Planung der Maschine über Erstellen eines Schaltplanes bis hin zum elektrischen und
mechanischen Aufbau des Schaltschranks und der Maschine, sowie die Programmierung der
Speicherprogrammierbaren Steuerung, zum Beispiel Siemens SPS, gehörte all dies zu meinem Aufgabenbereich.

 

Darüber hinaus war das Beschaffen von Materialien und Pflege des
Warenwirtschaftssystems und der Werkstatt Teil meines Arbeitslebens als Elektriker.

 

Benutzte Programme, Werkzeuge und Systeme:

 

– Siemens CPU, Frequenzumrichter, Interface Module
– Balluff IO Link
– Wago Koppler
– Festo Portale und Zylinder
– Sensoren aller Art

 

– WSCAD (Schaltpläne)
– TIA Portal v15+ (SPS Programmierung)
– Metrell (Elektronische Sicherheitsprüfungen)
– Pleasant Soft (Warenwirtschaft)

Meine Fähigkeiten

Elektroniker
Webdesign / Programmieren
Marketing
Mediengestaltung
Videobearbeitung
Touristik

Meine Hobbys

E-Sport

Im April 2021 gründete ich auf ehrenamtlicher Basis die E-Sport Abteilung des FC Nordhalben e.V. Anschließend, wurde ich als Mitgliedervertreter in den Vorstand gewählt

Nach den ersten versuchen, erlangten wir schnell Reichweite, was zu drei League of Legends Teams, drei Rocket League Teams und ein Counter Strike Team im Breitensport auf Internationaler Basis führte. (Spieler und Coaches aus Deutschland, England, Dänemark, Österreich)

Im November 2021 erfuhr unsere Abteilung ein erneutes Wachstum an Reichweite, bei dem Projekt “Level Up” der Volksbanken Raiffeisenbanken, behaupteten wir uns mit einem Bewerbungsvideo gegenüber 30 Mitbewerber und wurden als eines der Vier Gewinnerteams ausgewählt und veranstalteten daraufhin ein unser Projekt “Franken Fiesta” in der Nordwaldhalle. Zum Abschluss des Projektes wurden wir nach Berlin geladen und Wettstreit gegen die anderen Gewinnerteams, erzielten wir den Hauptpreis als bestes Projekt.  Mehr dazu unter: https://www.vr.de/level-up

Als Gründer und Manager der Abteilung, übernahm ich alle Aufgaben der Organisation, unter anderem:

– Akquise von Spielern, Sponsoren und Kontakten.
– Gestaltung der Grafiken und Animationen mit der Adobe Creative Cloud
– Technik und Streaming auf der Plattform Twitch
– Erstellen von Konzepten und Event Management
– Marketing auf den Social Media Plattformen Twitter, Instagram und Facebook

Basteln & Programmieren

Schon immer interessierte mich die Technik hinter Geräten, PCs und Servertechnik und damit einhergehend auch die Programmierung, als Einstieg in die Welt des Programmierens nutzte ich das Erstellen von Webseiten und tauchte immer mehr in die Welt ein.

Um meine Bastelkünste zu erweitern, fertigte ich ein Cosplay des Videospielecharakters “Wrench” an, welches eine Maske beinhaltet, die Emotionen mit Led’s anzeigt. Daher entwickelte ich basierend auf eine Partybrille, die Maske mit Laderegelung, Akku und per Handy steuerbaren Led’s und gewann damit den 3. Platz auf einem Cosplaywettbewerb der Gamescom.

Mit Veröffentlichung des Raspberry Pi’s ergaben sich viele neue Experimente für mich und ich nutzte das System, Bibliotheken und Tools um unter anderem ein eigenes Smarthome System zu entwickeln, basierend auf verschiede ESP und Node MCU Boards und Sensoren. Durch die Steckbretter Experimente konnte ich Erfahrung in viele Verschiede Programmiersprachen, Bibliotheken und Tools sammeln, darunter:

Sprachen:
HTML, CSS, JS, PHP, RACT JS, NODE JS, YAML, usw…

CMS:
WordPress

Tools:
Arduino IDE, Visual Studio Code, XAMPP, Github

Der Anhang